Nov 19

Die Welt telefoniert und surft mobil

Die Anzahl der Mobilfunkanschlüsse übersteigt die Anzahl der Menschen. Die Aussage an sich ist ja schon interessant, noch spannender ist jedoch, wie sich diese verteilen. Im Schnitt hat jeder Zentral- und Osteuropäer anderthalb Mobilfunkanschlüsse und liegt damit an der weltweiten Spitze. In Südamerika gibt es mehr Anschlüsse pro Einwohner als in Nordamerika. Und selbst in Indien und Afrika haben rechnerisch vier von fünf Einwohnern einen Mobilfunkvertrag. Es wird wirklich die ganze Welt mobil.