Vor wenigen Wochen feierte das deutsche Grundgesetz seinen 70. Geburtstag. Die Unabhängigkeitserklärung der USA hingegen stammt bereits aus dem Jahre 1776. Der Tag der Ratifizierung wird jedes Jahr mit Salutschüssen, Feuerwerk, Paraden, Barbecues und natürlich auch politischen Statements gefeiert. Ob Präsident Trump die berühmte Präambel schon mal genau gelesen hat? Dort wird das Recht auf Leben, Freiheit und das Streben nach Glück allen Menschen zugesprochen. Es gilt also nicht nur für Staatsbürger, sondern auch für Flüchtlinge.