Das ist doch nur iiiiihhhhh!

In einem Experimentalpraktikum beobachteten Psychologie-Studenten der Hochschule Heidelberg 1.000 Besucher mehrerer öffentlicher Toiletten. Und die Ergebnisse lassen sich mit einem Wort beschreiben: Iiiiiihhhhh!

Nur rund 8% der Toilettenbesucher haben ihre Hände richtig gewaschen. Bei den Männern war es sogar noch schlimmer, jeder Zehnte verzichtete gleich komplett auf die Reinigung. Und das, obwohl 80% aller ansteckenden Krankheiten über die Hände übertragen werden. Und korrekte Hygiene das Infektionsrisiko mit Viren und Bakterien um 99,9% verringert.

20 Sekunden mit Wasser und Seife für Handflächen und Fingerzwischenräume langen. Waschen Sie sich die Hände und bleiben Sie gesund!